Diary2 <Crystal Wings>

†Gästebuch†

†D'Arcy†
Who?: Nobody
When?: End of the time
What?: Broken child


Diary

+Wichtig+
Mein Blog...

†About†
Über...
My soul
My body
My words

†Blogs Favoritos†
[Nome do Blog]
[Nome do Blog]


†Links†
[Nome do Site]
[Nome do Site]





2. Weihnachtstag
49 kg

Nun ist Weihnachten beinahe zu ende...endlich kann ich da nur
sagen. Selbstverständlich wars bei mir wieder der Horror,
aber darauf will ich nun mal lieber nicht weiter eingehen.
Und auch übers Essen werde ich heute mal getrost schweigen...
Soo schlimm wie ich befürchtet hatte ich es diesbezüglich gar
nicht gelaufen, trotzdem wäre etwas mehr Selbstbeherrschung
lobenswert gewesen. Was das heißt kann sich wohl jeder denken ^^
Heute zumindest lief es folgendermaßen:
Morgens: 1 Kiwi
Mittags: 3 Sushi, 1 Optiwell Pudding
Nachmittags: 2 Optiwell Joghurts, bisschen Lebkuchen
Abends: nichts

Hoffentlich läufts morgen wieder besser.
Bin wieder sehr unzufrieden, aber es geht. Auf k*tzen wollt ich
auf jeden Fall verzichten, da mein Körper bereits ziemlich
angeschlagen ist und irgendwo muss auch mal die Grenze gesetzt
werden. Ich möchte nicht, dass es zur Gewöhnung wird. Besser
ist es gleich darauf zu achten was man isst, anstatt sich gehen
zu lassen und hinterher auf derartige Mittel zurückzugreifen.
Ich persönlich fahre mit der ersteren Methode eindeutig besser und
das soll möglichst so bleiben. Jetzt aber genug davon...
Ich habe versucht den Tag, der größtenteils recht langweilig war,
einigermaßen sinnvoll zu gestalten. Viel gelesen heute, leider nur
wenig Sport aufgrund körperlicher Schwäche, dafür aber nach dem Essen
einen großen Spaziergang gemacht. Wenigstens etwas würd ich sagen...
Zugegeben, man kann seine Zeit auch besser nutzen, aber mal ehrlich,
was soll ich schon an einem Tag wie diesen mit mir anfangen. Ich hätte
gerne ein paar lyrische Werke verfasst, aber wegen seelischem Tief ist
momentan nichtmal das möglich. Und der Abend hat außerdem gar nicht richtig
angefangen, ich denke, ich werde mir zur Abwechslung mal nen netten Film
ansehen. Oder in meinem Buch weiter lesen. Mal schauen ob ich mich heute
noch dazu überwinden kann etwas an meinem Blog zu erweitern, aber das
überleg ich mir noch ^^ bin im Grunde auch gar nicht sicher wie das hier
alles überhaupt aussehen soll, wahrscheinlich muss ich mir zuerst mal
paar mehr Gedanken darüber machen...also abwarten
Dann wünsche ich an der Stelle schöne rest Weihnachten

26.12.06 17:17


Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen

24.12.06 11:59


hmm...

Letztendlich war der langersehnte Samstag doch nicht ganz so toll
wie erwartet. Mir scheint die hälfte des Tages verschwendet,
war also hauptsächlich langweilig. Bin dann noch einkaufen
gefahren und musste mich wie immer beherrschen den Wagen
nicht bis zum Rand mit unnützem Zeug voll zu müllen. Ist soweit
auch ganz gut gelungen, der ganze Weihnachtskram ist in den Regalen
geblieben :D außerdem hatte ich heute ebenfalls genug Zeit den
Blog etwas zu erweitern. Hab hier ab heute ein paar wenige Infos
über mich stehen Tja, was das Essen angeht lief es leider auch nicht wie geplant...
Morgens: 1 Praline (Adventskalender), 1 Müller Winter-Joghurt
Mittags: Bisschen Lachs&Nudeln (erbrochen)
Abends: 1 Optiwell Pudding, 1 Actimel
Bin gar nicht zufrieden mit mir, aber froh darüber, dass der ganze
Mittagskram wieder raus ist. Anders wärs ja gar nicht gegangen.
Morgen wirds richtig hart ich hoffe, diesen ganzen Weihnachtsmist
unbeschadet zu überstehen und meine Eltern mich nicht allzu sehr zum
Essen zwingen. Zwischendurch werd ich hier dann mal berichten wie es
augegangen ist.
Zu guter letzt...
Ich wünsche euch allen ein frohes Fest

23.12.06 19:15


Ich grüße euch
So, dann ist dies hier schonmal mein erster Eintrag.
Hab hier ja noch einiges zu tun, aber im Laufe der
Zeit wird hier wohl immer wieder etwas neues zu
finden sein  

22.12.06 21:50


[erste Seite] [eine Seite zurück] Gratis bloggen bei
myblog.de